v.l.n.r. Claudia Driemeier, Andreas Metker und Holger Kettner

Deutsche Puttliga: Es war spannend!

Unter den Teilnehmern waren auch einige Kinder aus unserer Jugendabteilung, die dem Wettwerb schon seit Wochen entgegen fieberten. Nach 18 gespielten Löchern belegte Andreas Metker mit 34 Schlägen den ersten Platz. Rang zwei erreichte Holger Kettner (35 Schläge). Um den dritten Platz bewarben sich gleich mehrere Teilnehmer, die alle 36 Schläge für den Parcours benötigten. Claudia Driemeier, Dr. Frank Möllmann, seine Tochter Friederike und Sebastian Straube mussten ins Stechen, dass Claudia Driemeier dann für sich entschied. Die Preisträger erhielten neben neuen Golfbällen auch eine Einladung zum Regionalfinale.

Zurück